Willkommen auf der Homepage der Oberschule Geising
Willkommen auf der Homepage der Oberschule Geising

Drogenprävention - unser Projekt im Dezember für die 7. und 8. Klassen

Methamphetamin-Kristalle ähneln grobem Meersalz Quelle: LKA Sachsen

Anliegen

Laut Information der Polizei sind Drogen in jedem Dorf erhältlich. Ein Schock. Gerade bei uns im Erzgebirge wächst die Zahl der Drogenabhängigen rasant – und ganz vorn in der Missbrauchsstatistik liegt CRYSTAL. Liegt das durchschnittliche Einstiegsalter in der Bundesrepublik bei 17,4 Jahren, liegt es im Erzgebirge schon bei 13/14. Gerade deshalb nutzen wir das Angebot des Präventionsteams Pirna der Polizei Sachsen. Ziel ist es, die Kinder und Jugendlichen für die Thematik zu sensibilisieren, Gefahren aufzuzeigen und die Kompetenz zu vermitteln, sich auch in Verführungssituationen nicht in die Drogenszene einbinden zu lassen.

Unser Projekt ist nicht nur ein Angebot für Schüler, sondern auch für Lehrer und Eltern. 

 

Gefahr

 

Crystal ist besonders bei uns im Erzgebirge auf dem Vormarsch – eine gefährliche Droge, die leicht zu bekommen ist, schnell abhängig macht und in kürzester Zeit zu schweren gesundheitlichen Schäden führt. Leider reizt sie gerade in Problem- und Stresssituationen, weil sie schnell wirkt und den Körper in eine Art „Ausnahmezustand“ versetzt. Die Folgen sind verheerend. Herzrhytmusstörungen, Atemstillstand, Übelkeit, Schwindel, Fieber, Schlafstörungen, Anstzustände, Verfolgungswahn...

Lesen Sie mehr unter folgender Adresse:  www.polizei-dein-partner.de

 

Partner

 

Unser Projekt wird durchgeführt vom Sachbearbeiter Drogenprävention

Polizeihauptmeister Müller

Präventionsteam Pirna

Polizeidirektion Oberes Elbtal – Osterzgebirge

Obere Burgstraße 9

01796 Pirna

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Oberschule Geising